Zum Tec2Screen-Kurs "Regelungstechnik" passt dieser Versuch. Das Programm wurde mit TIA 15 für eine S7 1200 erstellt. Bei einer S7 1500 sind nur die Adressen anders. 

-> Downloads siehe Menü 27.

-> Lesen Sie auch den Hinweis am Ende der Seite.

********************************************************************************

Aufgabe  : Zweipunktregler mit PTn Strecke - LOGO 8 Steuerung

Der Versorgungsdruck für eine pneumatisch Anlage soll mit einem 2-PKt-Regler geregelt werden, Druckbereich 3....6 bar. Die Parameter sollen mit einem mobilen Endgerät

(iPad, Tablet, Smartphone) eingegeben werden und der Prozess dort dargestellt werden, Die SPS wird an einen WLAN-Router angeschlossen. Der Laptop wird ebenfalls mit dem WLAN-Router verbunden. Auf dem Laptop läuft TIA zur Programmierung des Reglers. Mit Hilfe des OPC-Servers (Demoversion Fa. Deltalogic) wird auf die Steuerung zugegriffen. Die Kommunikation OPC-Server -> WLAN-Router  übernimmt die Software S7_OPC_WLAN.EXE. ((Download siehe unten))


Anstelle des iPad kann auch ein Smartphone oder ein Tablet verwendet werden.


Das Bild zeigt den Aufbau der Gesamtanlage. Für den Zweipunktregler reicht als Aktor ein Schaltventil (z.B.3/2 Wegeventil). Hier wird ein Prop.-Ventil genommen, damit kann man von der Software aus die Größe der Aktorspannung einstellen (0...10 V = 0...6 bar). 




Schritte zur Durchführung der Aufgabe:

Schritt 1: Erstellen des SPS-Programms.

Deklaration der Variablen, der 1. Buchstabe bezeichnet den Datentyp.


Die Funktionen wurden in einer Bibliothek gespeichert. Hier der OB1. Sie Sollwerte werden über die App von NI mit mobilen Endgeräten ( iPad, Tablet) eingelesen.


Funktionen zum Einlesen des Istwertes und zur Ausgabe der Stellgröße 


Achtung, Sie müssen bei den Eigenschaften PUT/GET freischalten!


Quellcode der Funktionen:


Hier das Programm als Archiv (*.zip)  -  bitte zuerst entzippen !


Archiv.zip (403.71KB)
Archiv.zip (403.71KB)





Schritt 2: Aufruf / Einstellung / Start des OPC-Servers ( siehe auch Menü 20)


Schritt 3: Einstellung der Setting.txt für das Programm S7-OPC-WLAN.EXE

Es werden dann die Real-Wert ( MD_0...2 ) in den mob. Endgeräten angesprochen.


Aufruf des Kommunikationsprogramms "S7_OPC_WLAN.EXE"

Oben steht die WLAN-IP-Adresse des PC, z.B. 192.168.1.108


Bis hierher ein Erklärvideo:

 









Schritt 4 : Erstellen der App









Nachtrag:
















Mit mobilem Endgerät ( iPad) wird das App  NI Data Dashboard  vom Lernenden gestaltet: ((Es wurden nur exemplarisch ein paar Texte wurde0 eingetragen)).

Beispiel:



**************************** ENDE **** Zweipunktregler ***************************:




Aufgabe:  PI-Regler (Stellungsalgorithmus->siehe Kurs Regelungstechnik)  S7 1200

Der Versorgungsdruck für eine pneumatisch Anlage soll mit einem PI geregelt werden, Druckbereich 3....6 bar. Die Parameter sollen mit einem mobilen Endgerät

eingegeben werden und der Prozess dort dargestellt werden, Die SPS wird an einen WLAN-Router angeschlossen. Der Laptop wird ebenfalls mit dem WLAN-Router verbunden. Auf dem Laptop läuft TIA zur Programmierung des Reglers. Mit Hilfe des OPC-Servers (Demoversion Fa. Deltalogic) wird auf die Steuerung zugegriffen. Die Kommunikation OPC-Server -> WLAN-Router  übernimmt die Software S7_OPC_WLAN.EXE. ((Download siehe unten))


Schritte zur Durchführung der Aufgabe:

Schritt 1: Erstellen des SPS-Programms.

Hinweis: der 1. Buchstabe stellt jeweils den Datentyp dar.


Hauptprogramm:




Achtung! Sie müssen bei den Eigenschaften PUT/GET freischalten!


Quellcode des  PI-Regler - Bausteins:



Der Quellcode der anderen Bausteine siehe bei Beispiel Zweipunktregler.


Programm zum herunterladen (TIA15):

PI.zap15_1 (413.87KB)
PI.zap15_1 (413.87KB)






Schritt 2: Kommunikation mit iPad bzw. Tablet oder Smartphone

Aufruf und einstellen des OPC-Server (Deltalogic-Demoversion)


Laden und Starten der Kommunikationssoftware S7_OPC_WLAN.EXE

-> vorher einstellen der Adresse in Settings.txt:


Download siehe Menü 27


Schritt 3 : Gestalten der App

Laden der App im iPad. und gestalten, Beispielvideo siehe beim Zweipuktregler.

Beispiel:


App zum herunterladen:

PI.mnp (11.89KB)
PI.mnp (11.89KB)






Die Software OPC-Server und Kommunikation OPC_WLAN kann mit Menü 27 als Demo Version heruntergeladen werden.


Wichtiger Hinweis:

Weil wir immer über WLAN auf Windows-Daten/Programme zugreifen, müssen

wir diese im Firewall freischalten (einmalig an jedem PC).

Hier kurz die Anweisung:

1 Wenn Sie eine Netzwerkvariable für einen Windowsrechner bereitstellen, dessen Windows Firewall aktiviert ist, müssen Sie ...\Programme(86)\National Instruments\Shared\Tagger\tagsrv.exe und C:\Windows\SysWOW64\lkads.exe zur Ausnahmeliste der Firewall von Windows hinzufügen, damit Sie auf dem PC auf die Variable zugreifen können (lesen und schreiben). 

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  ENDE   !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!





 


  Aktualisiert  

  am 22.09.2020

############


Den Fortschritt verdanken wir nicht den Zufriedenen, den Fortschritt verdanken wir den Unzufriedenen

(Karl Maier, Unterkochen)


Man kann das Hirn nicht daran hindern dass es lernt

(Prof. Spitzer, Ulm)



Machen ist wie Wollen nur

krasser

(unbekannt)


Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes setzt,
es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann.

( Volksmund)



Das große Ziel der 

Bildung ist nicht Wissen sondern Handeln
(Herbert Spenzer)


Der Hahn glaubt auch, dass deshalb, weil er kräht, die Sonne aufgeht.

   (Quelle unbekannt


Einen Esel, der keinen 

Durst hat, kann man nicht zum Trinken bringen,    

(franz. Sprichwort )


Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen.

(Aristoteles) 

 

Wenn Pferde fehlen, traben Esel

Mutter Magareta, Don Bosco

 

Du kannst den Ozean nicht überqueren, wenn du nicht den Mut hast die Küste aus den

Augen zu verlieren.

(Christoph Columbus)

 

Ein Computer kann das menschliche Gehirn

nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden.

 (Gerd W. Heyse)

 

 Man soll alles so

einfach wie möglich machen, aber nicht einfacher!

(Albert Einstein)

 

Nichts auf der Welt

 ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.

(Victor Hugo)

  

Nicht die Großen

werden die kleinen verdrängen, sondern

die Schnellen die Langsamen
 (unbekannt)

 

Der Erfolg ist dann

eine Frage des Glücks, wenn man keine Strategie hat!

  

Wissen, das nicht

 jeden Tag zunimmt, nimmt jeden Tag ab

(chinesische Weisheit)
 

 Man sieht nur was

man weiß!
 (
Johann Wolfgang  Goethe)

 

Ich hätte es ver-

standen, wenn man es mir nicht erklärt hätte

(Albert Einstein)

 

Wer viel redet hat

keine Zeit zum Denken!

(unbekannt)