EduKit    - Festo Didactic SE

Technische Anordnung:


 


 


 


 


 


 

Das virtuelle Modell kann beim Menü "Download" heruntergeladen werden

==================================================================

Lernübung 1:  

Der Füllstand soll so gesteuert werden, dass er sich zwischen den beiden Grenztastern befindet. Ablassen des Wasser erfolgt mit dem Handventil.

Technische Anordnung, Adressen, Variable:


 


 


 


 


 

Lösungsvorschlag:
 


 



 

Dateidownload
Hier ist Platz für eine Beschreibung
Edukit1.pro [ 57.9 KB ]


 ===================================================================

Lernübung 2: 

Zusätzlich zu Lernübung 1 soll das Abfüllen zeitgesteuert erfolgen. Mit einem Button soll jeweils 5 Sekunden abgefüllt werden.

Technische Anordnung, Adressen, Variable:
wie bei Lernübung 1

Lösungsvorschlag:



 


 


 


 


 


 


 


  

Dateidownload
Programm für CoDeSys 2.3
Edukit2.pro [ 57.3 KB ]

 ===================================================================

Lernübung 3:

Füllstandregelung mit  P-Regler.

Programmhinweise:

Der Regler wird als FB erstellt, w, x, y :REAL  Werte normiert 0...1

Für die Stellgröße - Pumpenkennlinie wird eine Funktion erstellt.

Lösungsvorschlag:


 

    Hauptprogramm, globale Variable, Visualisierung:

 


 


 


 


 

Dateidownload
Programm CoDeSys 2.3
Edukit3.pro [ 63.7 KB ]


 ===================================================================

Lernübung 4:

Füllstandregelung mit  PI-Regler. Es wird als Algorithmus der Geschwindigkeits-algorithmus  verwendet.  Weil dy zyklisch addiert wird, muss die Abtastzeit festgelegt und angegeben werden. Dies kann z.B. durch einstellen der Task-Zeit des Programms erfolgen. 

Bei diesem Programm wird der P-Regler durch einen PI-Regler ersetzt.

Lösungsvorschlag:


 

Dateidownload
Programm CoDeSys 2.3
Edukit4.pro [ 64.4 KB ]

=================================================================


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

 


  Aktualisiert  

  am 15.02. 2018

 ###############

 

Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen.

(Aristoteles) 

 

Wenn Pferde fehlen, traben Esel

Mutter Magareta, Don Bosco

 

Du kannst den Ozean nicht überqueren, wenn du nicht den Mut hast 

die Küste aus den

Augen zu verlieren.

(Christoph Columbus)

 

Ein Computer kann das menschliche Gehirn

nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden.

 (Gerd W. Heyse)

 

 Man soll alles so

einfach wie möglich machen, aber nicht einfacher!

(Albert Einstein)

 

Nichts auf der Welt

 ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.

(Victor Hugo)

  

Nicht die Großen

werden die kleinen verdrängen, sondern

die Schnellen die Langsamen
 

 

Der Erfolg ist dann

eine Frage des Glücks, wenn man keine Strategie hat!

  

Wissen, das nicht

 jeden Tag zunimmt, nimmt jeden Tag ab

(chinesische Weisheit)
 

 

Man sieht nur was

man weiß!
 (
Johann Wolfgang  Goethe)

 

Ich hätte es ver-

standen, wenn man es mir nicht erklärt hätte

(Albert Einstein)

 

Wer viel redet hat

keine Zeit zum Denken!